Erbrecht
 
Sie befinden sich hier: Erbrecht

Erbrecht

 

Das                       

Erbrecht

ist im 5. Buch des bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) geregelt: Dieses gliedert sich wie folgt: 

Abschnitt 1. Erbfolge §§ 1922-1941

Abschnitt 2. Rechtliche Stellung des Erben  §§ 1942-2063

Titel 1. Annahme und Ausschlagung der Erbschaft, Fürsorge des Nachlassgegerichts  §§ 1942-2063

Titel 2. Haftung des Erben für die Nachlassverbindlichkeiten §§  1967-2017

Titel 3. Erbschaftsanspruch §§ 2018-2031

Titel 4. Mehrheit von Erben §§ 2032-2063

 

Abschnitt 3. Testament §§ 2064-2273

Titel 1. Allgemeine Vorschriften §§ 2064-2086

Titel 2. Erbeinsetzung §§ 2087-2099 

Titel 3. Einsetzung eines Nacherben §§ 2100-2146

Titel 4. Vermächtnis §§ 2147-2191

Titel 5. Auflage §§ 2192-2196 

Titel 6. Testamentsvollstrecker §§ 2197-2228

Titel 7. Errichtung und Aufhebung des Testaments §§ 2229-2264 

Titel 8. Gemeinschaftliches Testament §§ 2265-2273

 
Abschnitt 3.  E r b v e r t r a g  §§ 2274-2302

Abschnitt 3.  P f l i c h t e i l  §§ 2303-2338

Abschnitt 3.  E r b u n w ü r d i g k e i t  §§ 2339-2345

Abschnitt 3.  E r b v e r z i c h t  §§ 2346-2352

Abschnitt 3.  E r b s c h e i n  §§ 2353-2370

Abschnitt 3.  E r b s c h a f t s k a u f  §§ 2370-2385

Bürger, Anwälte und Gerichte beschäftigten am meisten

Das                       

Erbrecht

ist im 5. Buch des bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) geregelt: Dieses gliedert sich wie folgt: 

Abschnitt 1. Erbfolge §§ 1922-1941


Abschnitt 2. Rechtliche Stellung des Erben  §§ 1942-2063

Titel 1. Annahme und Ausschlagung der Erbschaft, Fürsorge des 

             Nachlassgerichts  §§ 1942-2063

Titel 2. Haftung des Erben für die Nachlassverbindlichkeiten 

             §§ 1967-2017

Titel 3. Erbschaftsanspruch §§ 2018-2031

Titel 4. Mehrheit von Erben §§ 2032-2063

 

Abschnitt 3. Testament §§ 2064-2273

Titel 1. Allgemeine Vorschriften §§ 2064-2086

Titel 2. Erbeinsetzung §§ 2087-2099 

Titel 3. Einsetzung eines Nacherben §§ 2100-2146

Titel 4. Vermächtnis §§ 2147-2191

Titel 5. Auflage §§ 2192-2196 

Titel 6. Testamentsvollstrecker §§ 2197-2228

Titel 7. Errichtung und Aufhebung des Testaments §§ 2229-2264 

Titel 8. Gemeinschaftliches Testament §§ 2265-2273

 
Abschnitt 3.  E r b v e r t r a g  §§ 2274-2302

Abschnitt 3.  P f l i c h t e i l  §§ 2303-2338

Abschnitt 3.  E r b u n w ü r d i g k e i t  §§ 2339-2345

Abschnitt 3.  E r b v e r z i c h t  §§ 2346-2352

Abschnitt 3.  E r b s c h e i n  §§ 2353-2370

Abschnitt 3.  E r b s c h a f t s k a u f  §§ 2370-2385

Bürger, Anwälte und Gerichte beschäftigten am meisten

die Bewertung und Verteilung  von Nachlässen und die

Auslegung von letztwilligen Verfügungen (Testament und

Erbvertrag) einschließlich der Bewertung von Zuwen-

dungen zu Lebzeiten. Ebenso die Bewertung von Pflege-

leistungen u.a. für den Erblasser.


Weniger strittig ist i.d.R. wer tatsächlich der Erbe geworden ist. 

 

               Die Rechtsprechung hierzu ist so vielfältig

die Bewertung und Verteilung  von Nachlässen und die

Auslegung von letztwilligen Verfügungen (Testament und

Erbvertrag) einschließlich der Bewertung von Zuwen-

dungen zu Lebzeiten. Ebenso die Bewertung von Pflege-

leistungen u.a. für den Erblasser.

                    Weniger strittig ist i.d.R. wer tatsächlich der Erbe geworden ist. 

 

Die Rechtsprechung hierzu ist so vielfältig wie das Leben !